10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png
Noch 0 Tage bis zum 10. Jubiläum.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
65 Tage sitzt Billy Six bereits in Haft.
Billy Six - Journalismus ist kein Verbrechen.jpg
Journalismus ist kein Verbrechen!
Spendenaktion 2018 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang: Durch Spenden ist der Betrieb bereits gesichert bis 17. März 2019 (also noch für 55 Tage)
15,1 %
1.507,06 € Spendenziel: 10.000 €

Androzentrismus

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Mann » Androzentrismus


Der Begriff Androzentrismus fand breite Verwendung in der feministischen Wissenschaftskritik der 1980er Jahre.

Feministinnen verstanden Androzentrismus als eine spezifische Form von Sexismus, in der das Weibliche nicht zwangsläufig als minderwertig bezeichnet, sondern einfach als "das Andere", "das von der Norm Abweichende" aufgefasst werde. Stillschweigend werde dabei Mensch als Mann und die männliche Sicht der Dinge als die allgemeingültige gesetzt.


Mit diesem Link verlassen Sie WikiMANNia und erreichen einen Artikel von Wikipedia:

#REDIRECT Androzentrismus
Diese Seite ist eine weiche Weiterleitung.


Querverweise