10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png
Noch 0 Tage bis zum 10. Jubiläum.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
65 Tage sitzt Billy Six bereits in Haft.
Billy Six - Journalismus ist kein Verbrechen.jpg
Journalismus ist kein Verbrechen!
Spendenaktion 2018 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang: Durch Spenden ist der Betrieb bereits gesichert bis 17. März 2019 (also noch für 55 Tage)
15,1 %
1.507,06 € Spendenziel: 10.000 €

Datei:Offener Brief der EKD an Amendt.pdf

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Offener_Brief_der_EKD_an_Amendt.pdf(Dateigröße: 61 KB, MIME-Typ: application/pdf)
Titel
"Offener Brief der Männerarbeit der EKD an Prof. Gerhard Amendt" vom 14. Oktober 2009
Autor
Martin Rosowski
Zeitschrift
Switchboard. Zeitschrift für Männer und Jungenarbeit, Nr. 190, Herbst/Winter 2009, S. 17
Datum
14. Oktober 2009
Umfang
3 Seiten
URL
http://www.vaeterstudie.uni-bremen.de/Offener_Brief_der_Ev.%20M%E4nnerarbeit_an_Prof.%20Amendt.pdf
http://members.aon.at/namendtl/media/texte/Offener_Brief_der_Ev_M%E4nnerarbeit_an_Prof_Amendt.pdf

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomMaßeBenutzerKommentar
aktuell15:17, 3. Nov. 2011 (61 KB)Mus Lim (Diskussion | Beiträge)"Offener Brief der Männerarbeit der EKD an Prof. Gerhard Amendt" vom 14. Oktober 2009
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Die folgenden 3 Seiten verwenden diese Datei: