Information icon.png International Conference on Men's Issues in London, Termin: 13-15. Juli 2018, Ort: Noch bekanntzugeben! - Info[ext]
Spendenaktion 2017 Der Kampf gegen Feminismus und Genderismus ist nicht kostenfrei.
!!! Ohne Ihre Hilfe schaffen wir das nicht !!!
Wir fordern die bedingungslose
Kapitulation des Feminismus!
Donate Button.gif
Spendenziel: 6000 € Bereits gespendet: 135 €
2,3 %

Familiennetzwerk

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Internet » Weblinks » Familiennetzwerk


Hauptseite » Familie » Familiennetzwerk


Logo des Familiennetzwerks: Familie ist Zukunft

Das Familiennetzwerk Deutschland ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Vereinen, Institutionen, Familien und Wissenschaftlern. Es setzt sich u. a. dafür ein, dass die Bedürfnisse von Kindern in der so genannten Vereinbarkeits­debatte berücksichtigt werden und finanzielle Gerechtigkeit für Familien hergestellt wird.

Das Familiennetzwerk wurde im Juli 2005 auf Anregung der Kinderärztin Maria Steuer gegründet als eine Lobby­organisation für die Bedürfnisse von Kleinkindern.

Netzwerk-Tagungen

  • 4./5. Mai 2007, Frankfurt am Main
    • Motto: Weniger Staat - mehr Eltern: Was brauchen Kleinstkinder?
    • Moderator: Jürgen Liminski
  • 11./12. November 2007, Berlin
    • Symposium: Weniger Staat - mehr Eltern: Wie Familienpolitik wieder Politik für Familien werden kann
    • Podiumsdiskussion: Stabile Familien - stabile Gesellschaft: Wieviel Eigenständigkeit brauchen Familien?
  • 9. Mai 2009, Erfurt
    • Motto: Familien unter Druck - Warum wir eine neue Wertschätzung der Familie brauchen
  • 11.-13. Juni 2010, Düsseldorf

Artikel

  • Pdf-icon-extern.png Die Politik verrät die Familien[ext] - Maria Steuer, Familiennetzwerk "Familie ist Zukunft"
  • Pdf-icon-extern.png "Zeit zum Widerstand! Warum Gender-Mainstreaming die Gesellschaft zwangsverändert."[ext] - Maria Steuer, Familiennetzwerk "Familie ist Zukunft", 23. Juli 2008

Netzverweise