Information icon.png Migrationspakt stoppen! in Berlin, Termin: 1. Dezember 2018, Ort: Brandenburger Tor, Uhrzeit: 14:00 Uhr - Info[ext]
10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png

Noch 68 Tage bis zum 10. Jubiläum.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
Spendenaktion 2018 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang: Durch Spenden ist der Betrieb bereits gesichert bis 20. Januar 2019
3 % 302 € Spendenziel: 10.000 €

Frauengesundheitsbericht

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Gesundheit » Frauengesundheitsbericht


Hauptseite » Frau » Frauenbevorzugung » Frauengesundheitsbericht


Attention.png In diesem Artikel fehlen wichtige Informationen. Du kannst WikiMANNia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, oder uns informierst.

Obwohl die Lebenserwartung von Männern statistisch betrachtet etwa fünfeinhalb Jahre unter der von Frauen liegt[1] und als Einstiegsalter für die Vorsorge von Männern seit 1971 das 45. Lebensjahr, bei den Frauen ist es bereits das 20. Lebensjahr gilt[2] klagt beispielsweise Forschungsministerin Annette Schavan darüber, dass Frauen immer noch einem besonderen Risiko ausge­setzt seien, bei Diagnosen nicht adäquat berücksichtigt würden und eine Behandlung in der Vergangenheit stets zu Lasten von Frauen gegangen wäre. Medizinische Standards wären traditionell vor allem an Männern ausgerichtet.[3]

Einzelnachweise

  1. Gesundheit: Erster Männergesundheitsbericht veröffentlicht, Focus am 28. Oktober 2010
  2. Pdf-icon-extern.png Erster Deutscher Männergesundheitsbericht (Kurzfassung)[ext] (2,96 MB)
  3. FemokratieBlog: Frauengesundheit: "Eine Frage der Gerechtigkeit", 10. März 2011

Querverweise

Netzverweise