Information icon.png
!!! Willkommen zu Hause, Billy Six !!!
10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png
Das 10. Jubiläum war vor 148 Tagen.
244 neue Artikel sind im Jahr 2019 entstanden.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
Nach 119 Tagen wurde Billy Six am 15. März 2019 aus der Haft entlassen.
Danke AfD! - Danke Russland!!
Billy Six - Journalismus ist kein Verbrechen.jpg
Journalismus ist kein Verbrechen!
Spendenaktion 2018/19 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang:
30,3 %
3.030,63 € Spendenziel: 10.000 €
Feminismus basiert auf der Verschwörungstheorie, Männer auf der gesamten Welt hätten sich kollektiv gegen die Weiber verschworen, um sie zu unterdrücken, zu schlagen, zu vergewaltigen und auszubeuten. Feministinnen bekämpfen Ehe und Familie, weil die bürgerliche Familie das Feindbild ist. Frauen werden kollektiv als Opfer inszeniert und Männer als Täter denunziert. So manifestiert sich ein Ressentiment gegen Männer bis hin zum offenen Männerhass. Dies bewirkt eine tiefgreifende Spaltung der Gesellschaft, die es zu überwinden gilt.

Harry Elmer Barnes

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite » Personen-Portal » Harry Elmer Barnes

Harry Elmer Barnes
Gelebt 15. Juni 1889–25. August 1968
Beruf Soziologe, Historiker

Harry Elmer Barnes (1889-1968) war ein US-amerikanischer Soziologe und Kulturhistoriker. Von 1922 bis 1925 war Barnes als Redakteur für Buchkritiken bei der Zeitschrift Foreign Affairs[wp] des Council on Foreign Relations[wp] tätig.

Schriften

  • Genesis of the World War and Introduction to the Problem of War Guilt (1926) ISBN 0403001404
  • Die Entstehung des Weltkrieges: eine Einführung in das Kriegsschuldproblem, Stuttgart 1928
  • In Quest of Truth and Justice. Debunking the War Guilty Myth (1928)
  • World Politics in Modern Civilisation. The Contribution of Nationalism, Capitalism and Militarism to Human Culture and International Anarchy, (1930)
  • The Struggle Against Historical Blackout (1947)
  • Was Roosevelt Pushed Into War by Popular Demand in 1941? (1952)
  • Pearl Harbor After a Quarter Century (Left and Right) ISBN 0911038957
  • Blasting the Historical Blackout. Professor A.J.P. Taylor's "The Origin of The Second World War". Its Nature, Reliability, Shortcomings and Implications (1962)
  • Revisionism and Brainwashing (1963)
  • Die deutsche Kriegsschuldfrage: Eine Rechtfertigung David L. Hoggans
  • Perpetual War for Perpetual Peace: A Critical Examination of the Foreign Policy on Franklin Delano Roosevelt, ISBN 0939484013
  • Revisionism: A Key to Peace and Other Essays (Cato Paper Ser., No. 12) ISBN 0932790186
  • Learned Cruisader. Pearl Harbor after a Quarter of Century (1968).

Netzverweise