10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png
Noch fünf Tage bis zum 10. Jubiläum.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
60 Tage sitzt Billy Six bereits in Haft.
Billy Six - Journalismus ist kein Verbrechen.jpg
Journalismus ist kein Verbrechen!
Spendenaktion 2018 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang: Durch Spenden ist der Betrieb bereits gesichert bis 14. März 2019 (also noch für 57 Tage)
14,4 %
1.437,06 € Spendenziel: 10.000 €

Jürgen Janson

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite » Personen-Portal » Jürgen Janson

Jürgen Janson
Geboren 8. April 1951
Beruf Karikaturist
URL janson-karikatur.de
Beton-Sperren für den Evangelischen Kirchentag - Merkel-Lego GmbH
© Jürgen Janson[1]

Jürgen Janson (* 1951) ist ein deutscher Karikaturist.

Sein beruflicher Werdegang führte ihn vom Klempner zum Werbe­gestalter (es gibt da durchaus berufliche Parallelen), schließlich vom Illustrator zum politischen Karikaturisten. Erste Karikaturen bei der Deister- und Weser­zeitung in Hameln, dann kamen nach und nach Tageszeitungen, Agenturen und Verlage hinzu. Heute arbeitet Janson für zahlreiche Redaktionen: Rheinpfalz, Südkurier, Münchner Merkur, Neue Presse Passau, Ostsee­zeitung, Reutlinger General­anzeiger, Lübecker Nachrichten, Südwest­zeitung, Westfälischer Anzeiger, Neue Presse Frankfurt ...

Jürgen Janson arbeitet als frei schaffender Karikaturist in Landau an der Weinstraße, Rheinland-Pfalz.[2]

Einzelnachweise

  1. Evangelischer Kirchentag, Janson-Karikatur am 25. Mai 2017
  2. Mit spitzer Feder: Jürgen Janson

Querverweise

Netzverweise