10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png
Noch 0 Tage bis zum 10. Jubiläum.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
65 Tage sitzt Billy Six bereits in Haft.
Billy Six - Journalismus ist kein Verbrechen.jpg
Journalismus ist kein Verbrechen!
Spendenaktion 2018 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang: Durch Spenden ist der Betrieb bereits gesichert bis 17. März 2019 (also noch für 55 Tage)
15,1 %
1.507,06 € Spendenziel: 10.000 €

Kevin Fuchs

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite » Personen-Portal » Kevin Fuchs

Kevin Fuchs
Kevin Fuchs.jpg
Geboren 1981

Kevin Fuchs (* 1981) hat Physik und Informatik studiert und lebt in Heilbronn. Seine Interessensschwerpunkte sind die Jungenbenachteiligung im Bildungssystem sowie die Marginalisierung männlicher Opferschaft.

Er ist Mitglied des Vereins Agens[1] und Autor bei Die Freie Welt und eigentümlich frei. Von 2009 bis 2011 leitete er die AG Männer - eine männerpolitische Initiative der Piratenpartei.[2] Bis März 2011 betrieb er das Blog Maskunaut. Er ist zusammen mit Dr. Alexander Ulfig Autor und verantwortlicher Herausgeber des Magazins Cuncti.[3]

Artikel

Video-Beiträge

Einzelnachweise

  1. Agens e.V.: Ich bin Mitglied bei Agens, 27. Mai 2011
  2. AG Männer: Ab 1. Juni bin ich nicht mehr AG-Koordinator, Kevin Fuchs am 6. März 2011
  3. Cuncti: Impressum

Netzverweise