Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismus­freies Wissen mit anderen teilen kann.

Dies ist unser Auftrag.

— Leitbild WikiMANNia.
Spendenaktion 2018/19 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Für neue Projekte benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang:
31,1 %
3.113,96 € Spendenziel: 10.000 €
WikiMANNia ist die Antithese
zur feministischen Opfer-
und Hass­ideologie.
WikiMANNia:
10 Jahre feminismus­­freie Information!
Feminismus basiert auf der Verschwörungstheorie, Männer auf der gesamten Welt hätten sich kollektiv gegen die Weiber verschworen, um sie zu unterdrücken, zu schlagen, zu vergewaltigen und auszubeuten. Feministinnen bekämpfen Ehe und Familie, weil die bürgerliche Familie das Feindbild ist. Frauen werden kollektiv als Opfer inszeniert und Männer als Täter denunziert. So manifestiert sich ein Ressentiment gegen alles Männliche bis hin zum offenen Männerhass. Dies bewirkt eine tiefgreifende Spaltung der Gesellschaft, die es zu überwinden gilt.

Krisenvorsorge

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Wörterbuch » Krisenvorsorge


Attention.png In diesem Artikel fehlen wichtige Informationen. Du kannst WikiMANNia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, oder uns informierst.

Querverweise

Netzverweise

  • Youtube-link-icon.svg Krisenvorsorge (Prepping) - Marco sagt (10. Juli 2016) (Länge: 17:23 Min.) (Hier spreche ich über die Notwendigkeit einer Krisenvorsorge und das man auch mit wenig Geld eine Krise eher überstehen kann wenn man sich etwas vorbereitet.)
  • Youtube-link-icon.svg Krisenvorsorge - Wie und Warum? - Peter Denk (8. Juni 2016) (Länge: 89:39 Min.) (Die allermeisten Menschen winken bei diesem Thema ab und können sich nicht vorstellen, dass es heute im 21. Jahrhundert in unseren Breiten­graden zu einer so immensen Krise kommen könnte, so dass man sich darauf vorbereiten müsste. Doch selbst Studien der Bundes­regierung legen nahe: Ein flächen­deckender Stromausfall über mehrere Tage oder gar Wochen ist alles andere als unwahrscheinlich. Wüßten Sie, wie man ohne Wasser aus dem Hahn, ohne Strom aus der Steckdose und ohne Wärme aus der Heiztung einen längeren Zeitraum unbeschadet überbrücken kann? Zumindet darüber nachgedacht zu haben kann sich im Ernstfall bezahlt machen.)
  • paranoid-prepper.com
  • Peter Denk (krisenrat.info)
  • Gerhard Spannbauer (krisenvorsorge.com):
    • Die besonderen Fähigkeiten der Auswanderer, 6. Mai 2016
    • Persönliche Krisenvorsorge: Weitere Überlegungen zum Auswandern: Teil 1, 11. Februar 2016, Teil 2, 3. März 2016, Teil 3 (Erfahrungen der Leser), 23. März 2016; Teil 4 (Thailand) (Das Thema Frauen ist so riesengroß, lässt sich aber folgendermaßen umschreiben: "Meine ist anders". Das sagen viele, die eine Frau hier noch nicht lange genug und auch noch nie in einer Krise erlebt haben. Man sollte höllisch vorsichtig sein, das Land des Lächelns - was die Frauen ja verkörpern - kann ganz schnell umschlagen, wenn die Erwartungen nicht erfüllt werden. Für Greenhorns ist es nicht so leicht, wie man vielleicht denken könnte. Pessimist bin ich trotzdem keiner.) (Ich habe einfach zu viele kommen und gehen sehen und viel zu viel Geld und Emotionen, die den Bach runtergingen.), 30. März 2016, Teil 5 (Dubai, Frankreich)
    • Persönliche Krisenvorsorge: Fluchtbereit? Ja! Auswandern? Naja ...: Teil 1, 2. Oktober 2015, Teil 2, 8. Oktober 2015
    • Persönliche Krisenvorsorge: Flucht ist nur mit Plan sinnvoll, 23. September 2015