Information icon.png
!!! Willkommen zu Hause, Billy Six !!!
10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png
Das 10. Jubiläum war vor 119 Tagen.
207 neue Artikel sind im Jahr 2019 entstanden.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
Nach 119 Tagen wurde Billy Six am 15. März 2019 aus der Haft entlassen.
Danke AfD! - Danke Russland!!
Billy Six - Journalismus ist kein Verbrechen.jpg
Journalismus ist kein Verbrechen!
Spendenaktion 2018/19 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang:
28,9 %
2.890,63 € Spendenziel: 10.000 €
Feminismus basiert auf der Verschwörungstheorie, Männer auf der gesamten Welt hätten sich kollektiv gegen die Weiber verschworen, um sie zu unterdrücken, zu schlagen, zu vergewaltigen und auszubeuten. Feministinnen bekämpfen Ehe und Familie, weil die bürgerliche Familie das Feindbild ist. Frauen werden kollektiv als Opfer inszeniert und Männer als Täter denunziert. So manifestiert sich ein Ressentiment gegen Männer bis hin zum offenen Männerhass. Dies bewirkt eine tiefgreifende Spaltung der Gesellschaft, die es zu überwinden gilt.

Orioner

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Kultur » Spiel » Kostümspiel » Orioner


Drei orionische Sklaven­mädchen.
Orionisches Sklavenmädchen - Cosplay.
Eine Cosplayerin als orionische Tänzerin (links)

Die Orioner sind eine humanoide Spezies, die äußerlich sehr menschen­ähnlich ist, sich aber durch eine kräftige, grüne Hautfarbe unterscheidet. Weibliche Orioner sind zierlich gebaut und besitzen langes, schwarzes Haar. Sie bewohnen Orion, den achten Planeten des Rigel[wp]-Systems, betreiben schon seit längerer Zeit Raumfahrt und leben in einer archaischen Gesellschaft, in der Piraterie[wp] und Sklavenhandel[wp] gedeihen. Sie sind vor allem durch den Handel mit Sklaven­mädchen bekannt geworden. Bereits im 22. Jahrhundert war das Orion-Syndikat sowohl wirtschaftlich wie auch politisch sehr mächtig. Es kontrollierte weite Teile des Borderlands, einem Raumgebiet das später unter dem Namen Briar Patch bekannt wurde. Im 24. Jahrhundert gehören neben den Orionern auch viele Personen anderer Spezies dem Syndikat an.

Orioner können mehrmals heiraten und sich wieder scheiden lassen. Die Männer haben dabei das Recht, ihre Exfrauen zu verkaufen. Die Orionerinnen scheinen nach außen hin ihren Status als Sklaven und Handelsware als normal anzusehen. Dies ist jedoch nicht ganz richtig, da sie die Männer gefügig machen. Verursacht wird die Stimulation durch spezielle Pheromone[wp]. Bei den Frauen anderer humanoider Spezies lösen diese Pheromone sehr starke Kopf­schmerzen aus. Die Pheromone wirken nicht nur auf orionische Männer, sondern auf die meisten humanoiden Männer. Auf die Vulkanier[wp] haben sie keine Auswirkung. Bei denobulanischen Männern führen die Pheromone zu einem früh­zeitigen Auslösen des Schlafzyklus. Durch diese besonderen, angeboren sexuellen Stimulations­fähigkeiten wurden sie als Handelsware enorm beliebt. Die orionischen Männer sind sehr muskulös und meistens über zwei Meter groß. Im Gegensatz zu den orionischen Frauen besitzen sie keinerlei Körper­behaarung.

2267 versuchten die Orioner die Babel-Konferenz[ext] zu sabotieren, bei der über die Aufnahme des Planeten Coridan in die Föderation[wp] verhandelt wurde. Captain Kirk[wp] und seiner Crew gelang es jedoch dies zu verhindern. 2270 waren orionische Piraten für den Überfall auf die USS Huron verantwortlich.[1][2]

Einzelnachweise

  1. Orioner, terminal47.net
  2. Wikipedia: Völker und Gruppierungen im Star-Trek-Universum - Abschnitt "Orioner"

Netzverweise

  • Memory Alpha: Orioner
  • Britt Hayes: Cosplay of the day: 'Star Trek' Orion girl goes green, Screen Crush am 26. Februar 2013 (Watch out for those Orion girls from 'Star Trek' -- they really know how to bring a man to his knees. So maybe treat today's cosplay with extra care? - Achten Sie auf die Orion-Mädchen aus Star Trek" - sie wissen wirklich, wie man einen Mann auf die Knie bringt. Also vielleicht das heutige Cosplay mit besonderer Sorgfalt behandeln?)