Kandel ist ueberall - Susanna Feldmann.jpg
Kandel ist überall!
Susanna Feldmann (†)
Weiter so SPD.jpg
Wer hat Euch verraten?
Sozialdemokraten!
Aydan Özoğuz: "Unser Zusammenleben muss täglich neu ausgehandelt werden."
Angela Merkel - Ehe fuer alle - Deutschland fuer alle.jpg
Wer hat Euch verkauft?
Christdemokrat_I_nnen!
Information icon.png International Conference on Men's Issues in London, Termin: 20-22. Juli 2018, Ort: Noch bekanntzugeben! - Info[ext]
"Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung." - Art. 6 GG
Familiennachzug und Willkommenskultur für illegale Invasoren,
Abtreibung und Zerstörungs­kultur für deutsche Familien.

Terroranschläge am 11. September 2001

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Gewalt » Terror » Terrorismus » Terroranschläge am 11. September 2001


Zu den Terroranschlägen am 11. September 2001 hat die Plattform Wikipedia drei Hauptartikel:

  1. Terroranschläge am 11. September 2001[wp]
  2. Ablauf der Terroranschläge am 11. September 2001[wp]
  3. Verschwörungstheorien zum 11. September 2001[wp]

Der erste Artikel beschreibt die herrschende Meinung, so wie sie von der amerikanischen Regierung vorgegeben wird.

Der zweite Artikel beschäftigt sich mit dem zeitlichen Ablauf der Ereignisse.

Der dritte Artikel erklärt alle von der herrschenden Meinung abweichenden Erkenntnisse und Darstellungen zu Verschwörungstheorien.

Siehe auch

Wikipedia WikiMANNia
Islamistischer Terrorismus[wp]
Madrider Zuganschläge[wp] am 11. März 2004
Terroranschläge am 7. Juli 2005 in London[wp]
World Trade Center 7 (1987–2001)[wp]
9/11-Kommission[wp]
9/11 Truth Movement[wp] Wahrheitsbewegung
Architects & Engineers for 9/11 Truth[wp] (englisch) Architects & Engineers for 9/11 Truth (deutsch)
Krieg gegen den Terror[wp]
Staatsterrorismus[wp] Staatsterrorismus
Drohnenangriffe in Pakistan[wp] US-Drohnenkrieg
USA PATRIOT Act[wp]
George W. Bush (Zitate)
Daniele Ganser

Literatur und Medien

Dokumentationen

Einzelautoren
Rolle der Medien
Weitere
  • Youtube-logo.png Die Inszenierung vom 11. September (17. Januar 2016) (Länge: 83:54 Min.)
  • Offizielle Version zu 9/11 widerlegt: Sprengmeister legt Beweise für kontrollierte Sprengung vor, Der Wächter am 2. April 2016
    • Youtube-logo.png Johann Kalari (Sprengmeister) über 9/11 - Gruppe42 (2. Dezember 2015) (Länge: 72:30 Min.)
      Johann Kalari ist studierter Bauingenieur und ausgebildeter Sprengmeister[wp] mit jahr­zehnte­langer Berufs­erfahrung. Zusätzlich zu seinem Studium absolvierte eine Spezial­ausbildung für Struktur­analysen wo an Super­computern gearbeitet wurde. Er analysierte zahlreiche Groß­bauten, darunter die Reichs­brücke, das Stahl­raum­fachwerk des Austria Centers oder die tragenden Scheiben von Alt Erlaa. Weitere Folge dieser vertieften Ausbildung war auch, dass er Durchschuss Berechnungen von Schutz­wänden durch­führen konnte oder Explosions­widerstands­berechnungen von Panzer­türmen und Explosions­sicherheits­berechnungen von Nuklear­anlagen. Dieses Fachwissen führte unter anderem auch dazu, dass er Milizoffizier für den höheren militärisch-technischen Dienst wurde. Über die Friedens­mahn­wachen wurde er in Wien auf die fehlerhafte Theorie zu den Einstürzen der Twin Towers und des World Trade Centers 7[wp] aufmerksam gemacht. Anfangs skeptisch begann er, aus der Sicht eines Experten, die Ereignisse rund um den Fall der drei Hochhäuser in New York neu zu recherchieren und korrigierte seine Wahrnehmung zu der offiziellen Theorie. Mittlerweile kooperiert er eng mit der Bewegung "Architects & Engineers for 9/11 Truth" und versucht selbst Studenten direkt an Universitäten zum Nachdenken und Nach­recherchieren bezüglich der Terror­anschläge des 11. Septembers zu animieren.
  • Youtube-logo.png Wie man Kriege anzettelt - jugend-tv.net (27. August 2014) (Länge: 2:05 Min.)
  • Youtube-logo.png Wachsender Zweifel an 9/11 - jugend-tv.net (9. Juni 2014) (Länge: 2:56 Min.)
  • Youtube-logo.png Nach 13 Jahren!!! Endlich die Wahrheit über den 11. September 2001 (6. April 2014) (Länge: 103:58 Min.)
  • Youtube-logo.png Faktencheck 9/11 - COMPACT Live mit Paul Schreyer und Ken Jebsen (7. Januar 2014) (Länge: 85:40 Min.) (Paul Schreyer stellt seinen Nachfolgeband zum Thema vor.)
  • Youtube-logo.png 11 september unglaubliche filmaufnahmen !!! 5v7 (28. Dezember 2013) (Länge: 10:28 Min.)
  • Youtube-logo.png 9/11 - Die friedliche Aufklärung und NATO Geheimarmeen - Vortrag - Daniele Ganser (IALANA-Tagung, April 2013 in Bremen) (Länge: 40:04 Min.) (Referate und Materialien zum Bremer NATO-Kongress von 2013, Ialana am 2. Juli 2013)
  • Youtube-logo.png 9/11 - Die friedliche Aufklärung und NATO Geheimarmeen - Interview - Daniele Ganser (2013) (Länge: 7:20 Min.) (Bei der Tagung "Nato quo vadis" der Ialana bei der Universität in Bremen 2013 hat Dr. Daniele Ganser einen Vortrag über Nato-Geheimarmeen gehalten und stand für ein Spontan-Interview zur Verfügung. Dr. Ganser rät zur friedlichen Aufklärung, wobei man Spannungen nicht aus dem Weg gehen sollte.)
  • Youtube-logo.png Die Terroranschläge vom 11. September 2001 und die Folgen - Daniele Ganser (Vortrag am 7. September 2012 in Thun/Schweiz) (Länge: 115:30 Min.)
  • Youtube-logo.png 7 Fakten zum 11. September 2001, die jeder wissen sollte (3. Juli 2012) (Länge: 12:38 Min.) (1. Insidergeschäfte an den Börsen. Die Namen der Händler werden bis heute geheim gehalten. - 2. Das Wordtrade-Center Gebäude Nr. 7 fällt senkrecht und völlig symmetrisch in sich zusammen ohne Einwirkung eines Flugzeugs. Niemals fiel ein Gebäude in Stahl­beton­bauweise in dieser Form in sich zusammen. - 3. Die Flugabwehr versagt vier Mal. Kein entführtes Flugzeug wurde von einem Abfangjäger erreicht. - 4. Am Morgen der Attentate fand eine große Übung der Luftabwehr statt, zu der eine terroristische Entführung eines Flugzeugs gehörte. - 5. Perfekter Flug ins Radarloch. - 6. Keine Identifizierung der Täter. - 7. Kein Bekenner­schreiben. Niemand reklamierte die Tat für sich und erhob politische Forderungen. Das FDI räumte 2006 ein, keine gerichts­festen Beweise für die Täterschaft Osama bin Ladens[wp] zu haben. - Schlussfrage: Warum haken die Journalisten nicht nach? Wenn sie ernsthaft nachfragen würden, würde man sie als Verschwörungs­theoretiker bezeichnen und ihre berufliche Karriere wäre beendet! Ein natürlicher Vermeidungs­impuls führt dazu: Man will sich damit nicht beschäftigen.)
  • Autor Bröckers und die 9/11-Verschwörung: Mir gibt's zu viele Ungereimtheiten, TAZ am 10. September 2011 (taz: Mathias, du hast drei Bücher über 9/11 geschrieben, die sich alle gut verkaufen. Bist du ein Profiteur? - Mathias Bröckers: Auf jeden Fall. Die offizielle Legende vom 11. September steckt voller Widersprüche, die seltsamerweise die Stars des Investigativ­journalismus nicht aufgreifen. Ich hab davon profitiert, dass der Rest der Branche alles mir überlassen hat.)
  • 9/11 auf dem Prüfstand, Deutschlandradio am 7. September 2011 (In "11.9. Zehn Jahre danach" drehen Bröckers und Walther, gestützt auf Recherchen der Wahrheitsbewegung, den Spieß um. Sie diffamieren die "große Erzählung von Osama und den 19 Hijackern" samt dem amtlichen "Commission Report" als die eigentliche Verschwörungstheorie. In 38 knappen Kapiteln wird die offizielle 9/11-Version zerpflückt, auf Widersprüche abgeklopft, mit Gegen-Expertisen konfrontiert, bisweilen auch lächerlich gemacht. Am Ende jedes Kapitels werden Zeugen zu einem (fiktiven) Prozess vorgeladen, um der Wahrheitsfindung zu dienen.)
  • Youtube-logo.png Fakten, Fälschungen und die unterdrückten Beweise des 11. September (27. Februar 2011) (Länge: 92:15 Min.) (Das komplette Interview mit Andreas Hauß aus dem Film "Unter falscher Flagge". )
  • Charlie Sheen urges Barack Obama to reopen 9/11 investigation in video message, The Telegraph am 12. September 2009 (Actor Charlie Sheen has sent a video message urging President Barack Obama[wp] to reopen the investigation into the 9/11 attacks.)
  • Youtube-logo.png Charlie Sheen's Video Message to President Obama - TheAlexJonesChannel (10. September 2009) (Länge: 6:32 Min.)
  • Youtube-logo.png NuoViso im Gespräch mit Jochen Scholz - NuoVisoTV (4. August 2009) (Länge: 82:30 Min.) (Der ehemalige Oberstleutnant der NATO-Luftwaffe, Jochen Scholz, weist im Interview auf die Diskrepanzen zwischen Bericht­erstattung und den tatsächlichen Gründen der deutschen Beteiligung am Jugoslawienkrieg im Jahre 1999 hin. Erklären kann er diesen Umstand, indem er diesen Krieg im Kosovo in ein lange geplantes Zukunfts­szenario der Amerikaner einordnet. Scholz setzt ebenfalls seine Fragezeichen zu den Umständen der Anschläge des 11. September: Wie konnten 19 teppich­messer­schwingende Studenten davon ausgehen, dass die komplette Flugabwehr der USA an diesem Tag versagt? Scholz gibt einen tiefen Einblick in die Ungereimt­heiten unter militärischem Blickwinkel und erklärt überdies auch noch die wirkliche Bedeutung der "Global Missile Defense" in Polen und Tschechien.)
  • Youtube-logo.png "Oberstleutnant der Luftwaffe erklärt: 11. September ist eine Lüge", Teil 1, 2, 3 (13. Februar 2009) (Jochen Scholz, Oberstleutnant der Luftwaffe (NATO) erklärt in einem Interview, dass es unmöglich sein kann, dass 19 Amateure aus einer Höhle das beste Luft­verteidigungs­system der Welt ausgetrickst haben!)
  • Youtube-logo.png 9/11: Phone Calls from the Towers - Odisea (2009) (Länge: 104 Min.) (subtitulado en español)
    • Youtube-logo.png "9/11: Phone Calls from the Towers", Teil 1, 2 - Odisea (2009)
  • Youtube-logo.png 9/11 - Zehn Jahre Lügen aufgedeckt. Die Piloten, Passagiere und die Augenzeugen (22. August 2011) (Länge: 37:06 Min.)
  • Cernunnos' Insel:
    1. 9/11 - Zehn Jahre Lügen; Erstveröffentlichung: As der Schwerter am 11. September 2011
    2. Osimandia: 9/11 und das heiße Eisen; Erstveröffentlichung: As der Schwerter am 11. September 2012
    3. Osimandia: 9/11 für Islamkritiker, 11. September 2013 (Man könnte den September 2001 als Geburtsmonat zweier Phänomene betrachten: Islamismus und Islamkritik.); Erstveröffentlichung: As der Schwerter am 11. September 2013
    4. Kevin Alfred Strom: Der Unheilige Krieg, 20. September 2014; Erstveröffentlichung: As der Schwerter am 20. September 2014 (übersetzt von Deep Roots)(Das Original The Unholy War (eine Radiosendung von American Dissident Voices) erschien am 13. September 2014 in Kevin Alfred Stroms Essays.)
    5. Osimandia: 9/11 - Wie weit kann Manipulation gehen?, 26. September 2014; Erstveröffentlichung: As der Schwerter am 25. September 2014
  • Nordlicht Blog:
    1. 9/11 - Zehn Jahre Lügen
    2. Osimandia: 9/11 und das heiße Eisen
    3. Osimandia: 9/11 für Islamkritiker, 11. September 2015
    4. Kevin Alfred Strom: Der Unheilige Krieg, 29. September 2014
    5. Osimandia: 9/11 - Wie weit kann Manipulation gehen?, 29. September 2014
Flugtechnisches Können
Flugzeuge und Stahlbeton
Verschwörungstheoretie
Anderes

Einzelnachweise

  1. "Das neue Pearl Harbor, Band 1: Beunruhigende Fragen zur Bush-Regierung und zum 11. September", 1. Auszug, Veröffentlicht am 5. Juli 2016; 2. Auszug, Veröffentlicht am 5. Juli 2016
  2. 9/11thology called "The Third Truth about 9/11" download:
    mediafire.com/download/p8kdj6mhzcaccr6/9-11thology-third_truth_v4_full.zip
    911-truth.net/dimitri_khalezov_still_free_latest_video_address.zip

Netzverweise

  • Secret-Wiki führt einen Artikel über 9/11