Weiter so SPD.jpg
Wer hat Euch verraten?
Sozialdemokraten!
Information icon.png Neues Hambacher Fest in Hambach, Termin: 5. Mai 2018, Ort: Hambacher Schloss - Info[ext]
Information icon.png 6. Welttag der genitalen Selbstbestimmung in Köln, Termin: 7. Mai 2018, Ort: Landgericht, Luxemburger Straße 101, Uhrzeit: 10:30 Uhr - Info[ext]
Information icon.png Bundesweite Demo "Allen Kindern beide Eltern" in Köln, Termin: 9. Juni 2018, Ort: Bahnhofsvorplatz, Uhrzeit: 13 Uhr - Info[ext]
Angela Merkel - Ehe fuer alle - Deutschland fuer alle.jpg
Wer hat Euch verkauft?
Christdemokrat_I_nnen!
"Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung." - Art. 6 GG
Familiennachzug und Willkommenskultur für illegale Invasoren,
Abtreibung und Zerstörungs­kultur für deutsche Familien.

Vera F. Birkenbihl

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite » Personen-Portal » Vera F. Birkenbihl

Vera F. Birkenbihl
Vera F. Birkenbihl.jpg
Gelebt 26. April 1946-3. Dezember 2011
Beruf Berater
URL birkenbihl.com
birkenbihl-uni.ch

Vera Felicitas Birkenbihl (1946-2011) war eine deutsche Management­trainerin und Sachbuch­autorin. Sie galt als einzige bekannte Frau unter den Motivations­trainern.

Mitte der 1980er Jahre erlangte Vera F. Birkenbihl größere Bekanntheit durch eine selbst­entwickelte Methode des Sprachenlernens, die Birkenbihl-Methode. Die Methode stellt ein konkretes Fallbeispiel gehirn-gerechten Lernens dar. Der Begriff "gehirn-gerecht" ist eine von ihr propagierte Übersetzung des aus den USA importierten Begriffes "brain-friendly".[1]

Beiträge

Kritik

Birkenbihls Unterrichtsmethoden waren immer unkonventionell, so dass sie Aufmerksamkeit erregten, aber nicht alle waren eingängig.

Einzelnachweise

  1. Wer hat's erfunden?[webarchiv], Hintertreppe am 17. September 2010

Netzverweise