WikiMANNia ist die Dokumentationsstelle für politische Familienzerstörung, feministischen Männerhass und Gender-Gaga!
Nigeria Kriminelle.jpg
Deutschland für alle!
Familienrecht Eherecht Homoehe.jpg
Ehe für alle!
Paedophil innen.jpg
Kinder für alle!
WikiMANNia verbreitet keinen Hass, sondern dokumentiert ihn, führt keinen Geschlechterkampf, sondern beendet ihn!

Gloria Steinem

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite » Personen-Portal » Gloria Steinem

Gloria Steinem
Gloria Steinem war CIA-Agentin
Geboren 25. März 1934
Beruf Journalist

Gloria Steinem (* 1934) ist eine US-amerikanische Feministin, Journalistin und Frauenrechtlerin. Sie ist Gründerin und Herausgeberin des amerikanischen feministischen Magazins "Ms.".

Leben

Mit 22 Jahren hatte sie eine Abtreibung.[1]

1963 ging sie undercover, als Playboy Bunny verkleidet, auf eine Playboy-Party. Die anschließende Reportage, in der sie der Zeitschrift unterstellte, die Bunnys schlecht zu behandeln, wurde viel beachtet.

Bei verschiedenen Aktionen bekam sie Unterstützung von der Kongress­abgeordneten Bella Abzug[wp] (Demokraten).

In den späten 1980ern hatte sie eine Beziehung mit dem Medien-Magnaten Mort Zuckerman[wp].

Im Jahr 2000 heiratete sie den Vater des Schauspielers Christian Bale.

Unterwanderung des Feminismus durch die CIA

FemCIA.gif

Gloria Steinem wurde vom amerikanischen Geheimdienst rekrutiert, welcher ihre Publikationen und Veranstaltungen organisierte und bezahlte. Sie musste schließlich gestehen, für eine CIA-finanzierte Stiftung tätig gewesen zu sein.[2][3]

Deutsche Übersetzung
Die so genannte "Black-Feminist"-Bewegung wurde von der CIA erschaffen und manipuliert von Anfang an. Der einzige Unterschied zwischen den "Black Revolutionaries" und "Black Feminist" in diesem Punkt ist, dass die schwarzen Revolutionäre WUSSTEN, dass sie infiltriert und manipuliert wurden. Aber die Schwarzen Feministinnen sind immer noch nicht bereit zuzugeben, dass sie infiltriert und manipuliert wurden, vor allem weil sie sehr viel in die verhassten Marke "Black Feminism" investiert hatten. In der Folge wurde die "Hate Black Men"-Bewegung mehr als nur ein politischer Standpunkt: Es ist nun ein zentraler Bestandteil der KULTUR der schwarzen Frauen und diese Tatsache hat sowohl zur Zerstörung des Schwarzen Revolution als auch zur völligen Verzerrung der schwarzen Partnerschaften (zwischen Mann und Frau) geführt. Und die CIA hatte einen direkten Einfluss bei der Herbeiführung dieser Situation.
Englisches Original
The so-called "Black Feminist" movement[wp] was created and manipulated by the CIA[wp] from the very beginning. The only difference between Black Revolutionaries and Black Feminist on this issue is that the Black Revolutionaries KNOW they were infiltrated and manipulated. But Black Feminist are still unwilling to admit that they were infiltrated and manipulated, largely because they are highly invested in the hateful brand of Black feminism. As a result, the "Hate Black Men" movement has become MORE THAN just a political point a view: It is now a central part of the CULTURE of Black women and this fact has led to the destruction of the Black Revolution and the complete distortion of Black relationships. And the CIA had a direct hand in creating this situation. [4]

Zitate

Gloria Steinem in ihrem Playboy-Bunny-Kostüm in den frühen 1960er Jahren[5]
Deutsche Übersetzung
Eine Frau ohne Mann ist wie ein Fisch ohne Fahrrad. [6]
Englisches Original
A woman without a man is like a fish without a bicycle.  - Gloria Steinem [7]
Deutsche Übersetzung
Sie ist so eingebildet, dass sie wirklich glaubt, dass sie für alle Frauen sprechen würde.
Englisches Original
She is so deluded that she genuinely believes she speaks for all women.  - Camille Paglia [8]
Deutsche Übersetzung
Feministinnen von der [US-]Ostküste, wie Gloria Steinem, die dieses blasierte, überhebliche Grinsen erschaffen haben...
Englisches Original
East Coast feminists, like Gloria Steinem, who created the smug, superior feminist smirk [...]  - Camille Paglia [9]
Deutsche Übersetzung
Deutsche Übersetzung fehlt!
Englisches Original
Millions of people are deprived of family because our CIA-controlled media promotes homosexuality, specifically lesbianism disguised as "feminism". Lesbians have always been women who spurned the female role and coveted the male one.  - Henry Makow [10]

Einzelnachweise

  1. Gloria Steinem: "I think we need to get much angrier", Guardian am 13. November 2011
  2. Gloria Steinem - How The CIA Used Feminism To Destabilize Society, By Henry Makow, Ph.D. TooGoodReports.com 3-19-2
  3. Gloria Steinem and the CIA, The New York Times am 21. Februar 1967
  4. Black Feminism, The CIA and Gloria Steinem
  5. Gloria Steinem: I was a Playboy Bunny, Financial Times am 2. August 2008
  6. Fembio: Gloria Steinem - Biographie bei Fembio
  7. BrainyQuote: Gloria Steinem Quotes
  8. Playboy interview, Mai 1995
  9. "No Law in the Arena: A Pagan Theory of Sexuality", S. 55
  10. The CIA, Homosexuality and Underdevelopment, By Henry Makow Ph.D.

Netzverweise