Kandel ist ueberall - Susanna Feldmann.jpg
Kandel ist überall!
Susanna Feldmann (†)
Weiter so SPD.jpg
Wer hat Euch verraten?
Sozialdemokraten!
Aydan Özoğuz: "Unser Zusammenleben muss täglich neu ausgehandelt werden."
Angela Merkel - Ehe fuer alle - Deutschland fuer alle.jpg
Wer hat Euch verkauft?
Christdemokrat_I_nnen!
Information icon.png 3. Deutscher Gender-Kongress in Köln, Termin: 17. November 2018, Ort: KölnKongress[wp], Uhrzeit: 9:00-17:00 Uhr - Info[ext]
"Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung." - Art. 6 GG
Familiennachzug und Willkommenskultur für illegale Invasoren,
Abtreibung und Zerstörungs­kultur für deutsche Familien.

Winfried Kretschmann

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite » Personen-Portal » Winfried Kretschmann

Winfried Kretschmann
Bezeichnet Wähler, bzw. den demokratischen Souverän als "Bodensatz".
Geboren 17. Mai 1948
Parteibuch Bündnis 90/Die Grünen
Beruf Lehrer
AbgeordnetenWatch Winfried Kretschmann
URL winfried-kretschmann.de

Winfried Kretschmann (* 1976) ist ein deutscher Politiker und grüner "Bodensatz" in Baden-Württemberg.

Positionen

Winfried Kretschmann beklagt sich darüber, dass die AfD die "politische Korrektheit entdeckt" habe, nachdem diese sich die Bezeichnung "Bodensatz" für ihre Wähler nicht gefallen lassen wollte.[1]

Einzelnachweise

  1. Andreas Müller: Rückzieher nach Kritik an AfD-Wählern: Kretschmann verzichtet auf "Bodensatz", Stuttgarter Zeitung am 10. Oktober 2017 (AfD-Wähler als "Bodensatz"? Diesen Begriff will Winfried Kretschmann nicht mehr verwenden. Der Kritik der AfD kontert er spöttisch: es sei ja schön, dass sie jetzt auch die politische Korrektheit entdecke.)

Netzverweise