Information icon.png International Conference on Men's Issues in London, Termin: 20-22. Juli 2018, Ort: Noch bekanntzugeben! - Info[ext]
Spendenaktion 2017 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
WikiMANNia braucht ein stabiles, rechtliches Fundament für die weitere Arbeit. Das stemmen wir nicht alleine.
Ihre finanzielle Hilfe trägt dazu bei, diese Vision zu erfüllen.
Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang:
14,9 %
893,50 € Spendenziel: 6.000 €

Kerker

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche
BDSM
BDSM Collar and Chain.jpg
Frau trägt ein Halsband mit angebrachter Kette
Aspekte
B&D, B/D oder BD Fesselung und Disziplinierung
D&s, D/s oder Ds Dominanz und Unterwerfung
S&M, S/M oder SM Sadismus und Masochismus
Rollen
Top/​Dominant Partner, der die Aktivität durchführt oder steuert
Bottom/​Sub­missive Partner, der empfängt oder kontrolliert wird
Switcher wechselt zwischen den Rollen

Hauptseite » Kultur » Subkultur » Rollenspiel » Kerker


Hauptseite » BDSM » Dominanz » Einsperren » Kerker


Ein Kerker ist

  • ein unterirdisches Gefängnis[wp] oder ein Verlies[wp].
  • ein Spielplatz für BDSM-Aktivitäten.

Im BDSM-Spiel ist ein Kerker jeder Raum, der für SM-Aktivitäten reserviert ist. Er kann oder auch nicht unterirdisch sein und darf oder auch nicht dem stereotypen Kerker aus einem historischen Film ähneln - es könnte zum Beispiel ein Zweit­schlaf­zimmer mit Schlaf­zimmer-artiger Dekoration sein.

Kerker sind oft umfangreich mit spezieller SM-Ausrüstung für das BDSM-Spiel ausgestattet. Dazu können ein Käfig, ein Andreaskreuz, Fußeisen und Ausrüstung für Hängefesselung gehören.

Querverweise

Netzverweise