10 Jahre feminismus­freie Information!
Number-10.png

Noch 41 Tage bis zum 10. Jubiläum.
Stell Dir eine Welt vor, in der jeder freie Mann feminismusfreies Wissen mit anderen teilen kann.
Dies ist unser Auftrag. — Leitbild WikiMANNia.
Spendenaktion 2018 Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei.
!!! Sie können das unterstützen !!!
Damit WikiMANNia auch nach dem 10. Jubiläum feminismusfreie Information bereitstellen kann, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe. Donate Button.gif
Aktueller Spendeneingang: Durch Spenden ist der Betrieb bereits gesichert bis 16. Februar 2019 (also noch für 67 Tage)
7,3 %
734,87 € Spendenziel: 10.000 €

Importwähler

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Sprache » Wörterbuch » Importwähler


Importwähler ...

Verwendungsbeispiele

Zitat:

«Die Importwähler der SPD - danisch.de[1]

Zitat:

«Was spielen ein paar blöde Stofflumpen für eine Rolle, wenn die einheimischen Kinder in unseren Grundschulen in allen größeren Städten bereits in der Minderheit sind und das Stimmvieh für die Alimentierung der Importwähler schuften muss.» - pi-news.net[2]

Zitat:

«In der Merkelkratur kann ich kaum noch einen Unterschied zwischen der CDU und den Grünen erkennen. Das können die Importwähler offensichtlich auch nicht mehr. Die Grünen konnten lange Zeit auf unsere türkischen Mitbürger bauen, die uns mit ihrem Kreuzchen bei den Grünen gerne ihre Fratze gezeigt hatten. Die Grünen stehen offen zu ihren Kontakten zu linken SA-Organisationen und zum Gender­faschismus. Darüber hinaus hat es die Pädophilen­förderung bei ihnen sogar bis ins Parteiprogramm geschafft. Daher hat sich unter den türkischen Mitbürgern offensichtlich eine Trendwende ergeben.» - opposition24.com[3]

Zitat:

«Ich bin gespannt, wann die GRÜNEN merken, dass sie aufs falsche Pferd gesetzt haben, und ihre Importwähler als Stimmvieh ausfallen.»[4]

Zitat:

«Warum forcieren unsere Mitteleuropa Politiker diesen Wahnsinn? Welches Konzept steht dahinter? Ein neuer Morgenthau-Plan[wp]? Kann aber nicht sein, weil ein islamisch beherrschtes Europa wird wohl auch für die USA zur Gefahr. Auch die alte Leier Importwähler greift zu kurz: es wird wohl bald eigene Moslem­parteien geben. Also was ist der Sinn?» - andreas-unterberger.at[5]

Zitat:

«Die #AfD heute so: "volksschädlich", "Importwähler", "dahergelaufene Antänzer" oder "Ficki-Ficki-Fachkräfte".» - Die Linke Sachsen-Anhalt

Einzelnachweise

  1. Hadmut Danisch: Keine Angst vor Massenmigration, Ansichten eines Informatikers am 16. März 2018
  2. SPD-Fraktionsvize Schäfer fordert Burka-Verbot, PI-News am 29. April 2011
  3. Friedrich Thomas am 7. August 2017 um 16:13 Uhr, Kommentar auf opposition24.com
  4. Türkei: Klares Ja zu Erdogan und Todesstrafe, Quotenqueen am 16. April 2017
  5. Der Notar am 13. Januar 2015 um 19:11 Uhr, Kommentar auf andreas-unterberger.at