Weiter so SPD.jpg
Wer hat Euch verraten?
Sozialdemokraten!
Information icon.png Neues Hambacher Fest in Hambach, Termin: 5. Mai 2018, Ort: Hambacher Schloss - Info[ext]
Information icon.png 6. Welttag der genitalen Selbstbestimmung in Köln, Termin: 7. Mai 2018, Ort: Landgericht, Luxemburger Straße 101, Uhrzeit: 10:30 Uhr - Info[ext]
Information icon.png Bundesweite Demo "Allen Kindern beide Eltern" in Köln, Termin: 9. Juni 2018, Ort: Bahnhofsvorplatz, Uhrzeit: 13 Uhr - Info[ext]
Angela Merkel - Ehe fuer alle - Deutschland fuer alle.jpg
Wer hat Euch verkauft?
Christdemokrat_I_nnen!
"Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung." - Art. 6 GG
Familiennachzug und Willkommenskultur für illegale Invasoren,
Abtreibung und Zerstörungs­kultur für deutsche Familien.

FemokratieBlog

Aus WikiMANNia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite » Ideologie » Feminismus » Femokratie » FemokratieBlog


Hauptseite » Internet » Blog » FemokratieBlog


FemokratieBlog
Logo-FemokratieBlog.jpg
Beschreibung Weblog
Sprachen deutsch
Online seit 2. Februar 2009
Status Aktiv
Weitere Infos
Software WordPress
Betreiber ChrisTine
URL femokratie.com
Twitter @FemokratieBlog

FemokratieBlog ist ein Blog von ChrisTine, in dem sie aus der femokratischen Republik über feministische Bürokratie, Frauenbevorzugung, Männerbenachteiligung und Gender-Wahn berichtet.[1] Bald avancierte der FemokratieBlog zur wichtigsten Quelle für Nachrichten im Geschlechterdiskurs. Nebst aktueller Meldungen zu Politik und Gesetz bietet er auch treffende Kommentare.

Zitat:

«Unsere Demokratie entwickelt sich allmählich zur Femokratie: Immer wieder werden von politischen Instanzen unserer Gesellschaft Frauen bevorzugt, aber Männer und Jungen benachteiligt. Leider berichten unsere Medien kaum bis gar nicht darüber. Diese Aufgabe möchte ich deshalb mit diesem Blog übernehmen. Hier stelle ich aktuelle Meldungen aus deutschen Ministerien und Gerichten zusammen, die beispielsweise zu einer Diskriminierung von Vätern führen oder den Familien schaden.» - ChrisTine[2]

Rezension

  • "Die Männerbewegung agierte noch nie als 'großes Ganzes', es gibt keine nennenswerten Gemeinschaftsprojekte abseits der 'Trias der Männerbewegung' (WGvdL, WikiMANNia, FemokratieBlog)." - Sven Leifers[3]

Einzelnachweise

  1. Die Söhne von Perseus: FemoKratie-Blog und die Anfrage, 5. Februar 2009
  2. FemokratieBlog: Guten Tag!, 2. Februar 2009
  3. Sven Leifers: Politische Fraktionen und sprachliches Schisma, leifers.de am 1. Mai 2012

Netzverweise